Impressum

Informationspflicht laut §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch, §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht laut §25 Mediengesetz.

Gamechangersignals KG
Winterburgergasse, 2/6/5,
1160 Wien,
Österreich

Unternehmensgegenstand: Informationsdienste(Sammeln, Weitergeben allg.zugängl.Infos)
UID-Nummer: ATU75210068
Firmenbuchnummer: 524441m
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien
Firmensitz: Wien

Tel.: +436605500628
E-Mail: support@christopherjulius.com

Mitglied bei: WKO Wien
Berufsrecht: Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at

Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde: Magistratisches Bezirksamt des XVI. Bezirkes
Berufsbezeichnung: Sammeln und Weitergeben von allgemein zugänglichen Informationen
Verleihungsstaat: Österreich

Quelle: Erstellt mit dem Impressum Generator von AdSimple® SEO in Kooperation mit bauguide.at

EU-Streitschlichtung

Gemäß Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-Verordnung) möchten wir Sie über die Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) informieren.
Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission unter http://ec.europa.eu/odr?tid=121399998 zu richten. Die dafür notwendigen Kontaktdaten finden Sie oberhalb in unserem Impressum.

Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir nicht bereit oder verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte dieser Webseite

Wir entwickeln die Inhalte dieser Webseite ständig weiter und bemühen uns korrekte und aktuelle Informationen bereitzustellen. Leider können wir keine Haftung für die Korrektheit aller Inhalte auf dieser Webseite übernehmen, speziell für jene die seitens Dritter bereitgestellt wurden.

Sollten Ihnen problematische oder rechtswidrige Inhalte auffallen, bitten wir Sie uns umgehend zu kontaktieren, Sie finden die Kontaktdaten im Impressum.

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind. Haftung für verlinkte Websites besteht laut § 17 ECG für uns nicht, da wir keine Kenntnis rechtswidriger Tätigkeiten hatten und haben, uns solche Rechtswidrigkeiten auch bisher nicht aufgefallen sind und wir Links sofort entfernen würden, wenn uns Rechtswidrigkeiten bekannt werden.

Wenn Ihnen rechtswidrige Links auf unserer Website auffallen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren, Sie finden die Kontaktdaten im Impressum.

Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Webseite (Bilder, Fotos, Texte, Videos) unterliegen dem Urheberrecht. Falls notwendig, werden wir die unerlaubte Nutzung von Teilen der Inhalte unserer Seite rechtlich verfolgen.

Sollten Sie auf dieser Webseite Inhalte finden, die das Urheberrecht verletzen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren.

Bildernachweis

Die Bilder, Fotos und Grafiken auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von AdSimple® Online Marketing in Kooperation mit meinhaushalt.at

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Aufklärung über die allgemeinen Geschäftsbedingungen zwischen den Parteien 
· des Unternehmers GAMECHANGERSIGNALS KG, kurz Unternehmer genannt, einerseits

und

  • dem Kunden
  1. Vorbemerkung:

Auf dem Markt existieren Wettanbieter und Buchmacher unterschiedlicher Kategorien, und zwar weltweit. Wobei der Kunde daran über Internet und sonstige Medien, oder unmittelbar vor Ort bei einem Wettanbieter/Buchmacher, teilnehmen kann.

Der Unternehmer ist kein Wettanbieter oder Buchmacher. Er stellt dem Kunden Videos zur Verfügung, die nahe los Korrekt sind.

Mit den Videos des Unternehmers erhält der Kunde Wettstrategien oder Ideen, mit welche Informationen der Kunde bei verschiedenen Wettanbietern/Buchmachern Wetten platzieren kann.

Die Nutzungsvereinbarung zwischen Unternehmer und Kunden wird nachfolgend geregelt:

  1. Inhalt:
  1. a) Mit Registrierung des Kunden wird ein Vertragsverhältnis zwischen Unternehmer und Kunden begründet.
  2. b) Gesetzliche Rücktrittsbestimmungen machen es erforderlich, dass erst nach Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen der Unternehmer Datenzugänge für den Kunden freischaltet. Ein früherer Datenzugang für den Kunden ist aber möglich, wenn der Kunde mit Registrierung und Zugang auf sein Widerrufsrecht zu diesem Vertrag explizit verzichtet.
  3. c) Der Kunde stimmt der Verwendung seiner Daten zu, die er dem Unternehmer im Rahmen dieser Geschäftsbeziehung mitteilt. Der Kunde stimmt insbesonders auch zu, dass diese Daten auch anderen Unternehmen zugänglich gemacht werden können. Es steht dem Kunden aber zu, jederzeit den Widerruf der Datenverwendung gegenüber zu erklären. Dazu hat der Kunde die Möglichkeit, dies per E-Mail an das Unternehmers zu veranlassen. Der Kunde wird vom Unternehmer verständigt, insofern sein Widerruf eingelangt ist und damit Gültigkeit hat. Der Unternehmer hat aber das Recht, die Vertragsbeziehung mit dem Kunden auf Grund dieser Kündigung mit sofortiger Wirkung zu beenden.
  4. d) Leistungen des Unternehmers/Haftungsfreistellung:
  • Das Unternehmen stellt dem Kunden Videos oder Datensätze, Auswertungen und Wettvorschläge zur Verfügung, mit denen der Kunden mit registrierten Wettanbietern konkrete Wetten abschließt. Der Unternehmer ist hierbei kein Wettanbieter. Die Datensätze des Unternehmers wurden unter Berücksichtigung von statistischen Auswertungen des tatsächlich vorhandenen Informationsspektrums erstellt, enthalten aber auch Prognosedaten, die spekulativ, ungenau oder auch unrichtig sein können. Der Unternehmer gibt für seine dem Kunden bekannt gegebenen Daten keine Richtigkeitserklärung ab, was vom Kunden zustimmend zur Kenntnis genommen wird. Der Kunde hat daher weder gegenüber dem Unternehmer, noch auch gegenüber dem Wettanbieter Ansprüche, die sich aus diesen Datensätzen ableiten. Die Informationen des Unternehmers aus den dem Kunden übermittelten Datensätzen sind daher unverbindlich, können richtig sein oder auch unrichtig. Der Kunde stellt sohin den Unternehmer für den Inhalt dieser Videos, Datensätze oder Wettempfehlungen vollkommen haftungsfrei und verzichtet auf jegliche Ansprüche des Unternehmers in diesem Zusammenhang.
  • Aktualisierung der Datensätze, laufend, welche dem Kunden in den aktuellen Fassungen zur Verfügung gestellt werden.
  1. e) Leistungen des Kunden:

Damit der Kunde den laufenden Zugang zu abrufbaren Daten des Unternehmers erhält, verpflichtet sich der Kunde dem Unternehmer zu folgenden Zahlungen, die über Kreditkonto wie folgt laufend abgebucht werden:

EUR … für einmalige Freischaltung

EUR ….. für monatliche Leistungsbereitschaft des Unternehmers, möge der Kunde allenfalls auch keine Daten oder Leistungen tatsächlich beim Unternehmer abrufen.

  1. f) Hinweis des Unternehmers:

Der Unternehmer ist kein registrierter Wettanbieter, Buchmacher, Broker oder Anlageberater. Die auf den Seiten des Unternehmers enthaltenen Angaben, oder den abgerufenen oder abzurufenden Informationen, dienen lediglich der unverbindlichen Information und stellen weder ein Angebot für eine Wette (über ein Wettbüro) dar, noch ist dies eine Einladung zu einer derartigen Handlung.

Der Kunde erklärt daher, aus freien Stücken, ohne Einflussnahme des Unternehmers nachfolgend bei verschiedenen Wettportals Wetten zu platzieren.

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass der Unternehmer mit den einschlägigen Anbietern oder Betreibern von Wettportals in keiner Geschäftsverbindung steht.

Die Daten des Unternehmers, zum Teil statistisch erhoben, zum Teil spekulativ, jedenfalls den Inhalt nach völlig unverbindlich und ohne jeglichen Zusagen, sind für den Kunden auch keine Aufforderung zum Abschluss von Wetten über Wettportals von Wettbüros. Die Inhalte der von Unternehmer zur Verfügung gestellten Daten dienen ausschließlich unverbindlicher Informationszwecke für den Kunden Insbesondere stellen die Informationen des Unternehmers keine wie immer geartete Anlageberatung oder Empfehlung jeglicher Art im Hinblick auf allfällig nachfolgende Wettplatzierungen des Kunden bei Wettbüros dar. Der Unternehmer übernimmt daher keine Haftung für mögliche Verluste, die durch das Vertrauen auf solche Informationen oder Dienstleistungen verursacht werden.

Kunden, die das Alter der Volljährigkeit noch nicht erreicht haben, können mit dem Unternehmer keinen Vertrag abschließen. Der Unternehmer schließt daher alle Kunden vom Vertragsabschluss aus, die die Volljährigkeit (derzeit 18 Jahre in Österreich, in anderen Staaten allenfalls ein anderes Alter) noch nicht erreicht haben. Der Kunden hat bei Eingehen der gegenständlichen Vereinbarung sein aktuelles Alter dem Unternehmer nachzuweisen. Wird dieser Nachweis nicht erbracht, kann kein Vertrag mit dem Unternehmer abgeschlossen werden.

Unbeschadet dessen, dass der Unternehmer kein Wettbüro unterhält und mit diesem Vertrag zwischen Unternehmer und Kunden keine Wetten platziert werden kann, erklärt der Kunde, dass er weder der Spielsucht verfallen ist, noch in wirtschaftlicher Bedrängnis ist oder gerät, insofern er diese entgeltliche Vereinbarung mit dem Unternehmer abschließt.

Der Kunde erklärt gegenüber dem Unternehmer, dass er mit den Informationen des Unternehmers freiwillig verfahren wird, sohin unbeeinflusst, freiwillig, aus freien Stücken, allenfalls Wetten bei Wettbüros platzieren wird oder auch nicht. Die Vertragssphäre, die der Kunden allfällig mit einem Wettbüro eingehen wird, wird von dieser Vereinbarung nicht berührt. Der Unternehmer kann vom Kunden aus Verträgen mit Wettbüros nicht haftbar gemacht werden.

Ausschlussklausel: die unternehmerische Ausschlussklausel, die bei Buchmacher Wetten vom Unternehmer gegenüber dem Kunden sonst festgelegt sind, gelten auch sinngemäß für diesen Vertrag. Der Kunde erklärt, in die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Buchmacher vor Abschluss dieser Vereinbarung eingesehen zu haben und den Inhalt der vorgenannten Geschäftsbedingungen in allen seinen Details zu kennen. Insbesonders ist gegenüber dem Kunden festgelegt, von diesem gefordert und für diesen Vertrag seitens des Kunden damit bindend:

1) dass am Ort des Vertragsabschlusses gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter von 18 Jahren und die für den Abschluss erforderliche Rechts-, Geschäfts, Einsichts- und Urteilsfähigkeit zu besitzen und ist verpflichtet über Aufforderung durch den Buchmacher jederzeit einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis vorzuweisen,

2) nicht bei Wettanbietern oder Buchmachern vom Wettangebot ausgeschlossen (gesperrt) zu sein,

3) er auch nicht wegen Wett- oder Spielsucht therapiert zu werden,

4) zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses nicht unter Sachwalterschaft zu stehen oder nur eingeschränkt geschäftsfähig zu sein,

5) diesen Vertrag im eigenen Namen und auf eigene Rechnung abzugeben,

6) dass die Mittel, mit denen er seine Zahlungspflicht gegenüber dem Unternehmer erfüllt oder leistet, aus keiner gesetzlich unerlaubten Handlung stammen und ihm zu seiner freien Verfügung stehen,

7) sich über die für ihn geltenden sonstigen Rechtsvorschriften vollständig informiert zu haben.

8) Im übrigen sind Schadenersatzansprüche – soweit es sich nicht um Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit handelt – des Kunden gegenüber dem Unternehmer ausgeschlossen. Für Schadenersatzansprüche gilt eine Verfallsklausel von drei Monaten. Gleiches gilt für Schadenersatzansprüche wegen Systemausfällen beim Unternehmer, wenn Datenabrufungen nicht oder für den Kunden nicht zeitgerecht erfolgen oder erfolgen können.

III. SONSTIGES:

Gerichtsstand ist 1030 Wien. Es gilt österreichisches Recht. Die Bestimmung in § 915 ABGB ist nicht anwendbar.

IV.INFORMATION:

Bei der Zustimmung der AGB, stimmen Sie weiters automatisch unserem Disclaimer zu.

V. DISCLAIMER:

Der Unternehmer ist kein registrierter Wettanbieter, Buchmacher, Broker oder Anlageberater. Die auf den Seiten des Unternehmers enthaltenen Angaben, oder den abgerufenen oder abzurufenden Informationen, dienen lediglich der unverbindlichen Information und stellen weder ein Angebot für eine Wette (über ein Wettbüro) dar, noch ist dies eine Einladung zu einer derartigen Handlung.

Der Kunde erklärt daher, aus freien Stücken, ohne Einflussnahme des Unternehmers nachfolgend bei verschiedenen Wettportals Wetten zu platzieren.
Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass der Unternehmer mit den einschlägigen Anbietern oder Betreibern von Wettportals in keiner Geschäftsverbindung steht.

Die Daten des Unternehmers, zum Teil statistisch erhoben, zum Teil spekulativ, jedenfalls den Inhalt nach völlig unverbindlich und ohne jeglichen Zusagen, sind für den Kunden auch keine Aufforderung zum Abschluss von Wetten über Wettportals von Wettbüros. 

Die Inhalte der von Unternehmer zur Verfügung gestellten Daten dienen ausschließlich unverbindlicher Informationszwecke für den Kunden Insbesondere stellen die Informationen des Unternehmers keine wie immer geartete Anlageberatung oder Empfehlung jeglicher Art im Hinblick auf allfällig nachfolgende Wettplatzierungen des Kunden bei Wettbüros dar. 

Der Unternehmer übernimmt daher keine Haftung für mögliche Verluste, die durch das Vertrauen auf solche Informationen oder Dienstleistungen verursacht werden. 

Die Datensätze des Unternehmers wurden unter Berücksichtigung von statistischen Auswertungen des tatsächlich vorhandenen Informationsspektrums erstellt, enthalten aber auch Prognosedaten, die spekulativ, ungenau oder auch unrichtig sein können. Der Unternehmer gibt für seine dem Kunden bekannt gegebenen Daten keine Richtigkeitserklärung ab, was vom Kunden zustimmend zur Kenntnis genommen wird. 

Der Kunde hat daher weder gegenüber dem Unternehmer, noch auch gegenüber dem Wettanbieter Ansprüche, die sich aus diesen Datensätzen ableiten. Die Informationen des Unternehmers aus den dem Kunden übermittelten Datensätzen sind daher unverbindlich, können richtig sein oder auch unrichtig. Der Kunde stellt sohin den Unternehmer für den Inhalt dieser Datensätze oder Wettempfehlungen vollkommen haftungsfrei und verzichtet auf jegliche Ansprüche des Unternehmers in diesem Zusammenhang.